Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/94423_1030/webseiten/seherzeit/components/com_k2/models/item.php on line 763

Bitte helfen Sie mir zu helfen!

Dienstag, 13 Oktober 2015 geschrieben von 
Freigegeben in blog
Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Warum kostenfreie Körper & Energiearbeit für Krebspatienten?

Johannes fluss5Das Angebot Menschen mit Krebserkrankung eine Zeit lang kostenfrei mit Körper und Energiearbeit zu begleiten besteht in unserer Praxis aus gutem Grund. Es handelt sich nicht um eine Werbeaktion sondern um eine Studie unter Zuhilfenahme intuitiver Methoden.

Das Wesentliche kurzgefaßt

Für alle Menschen die derzeit an Krebs leiden, ich möchte noch einige weitere von ihnen regelmäßig (etwa einmal pro Woche) mit meinen Angeboten aus der Körper end Energiearbeit unterstützen. Das bedeutet im Wesentlichen Biodynamische Craniosacrale Körperarbeit (Cranio) und möglicherweise auch Vesseling (moderner Schamanismus). Sollten sie Vorbehalte gegen reine Energiearbeit haben können wir das Angebot auch gerne auf Cranio beschränken. Für sie entsteht keinerlei Bringschuld, ich bitte allerdings um die Erlaubnis gewonnene Erkenntnisse weiterverwenden zu können, in vollkommen anonymer Form selbverständlich. Aus Ihrer Perspektive bekommen sie schlicht einige Sitzungen zu ihrer Unterstützung für mehr Wohlbefinden kostenfrei.

Warum sollten sie dieses Angebot annehmen?

Um jetzt mehr Wohlbefinden zu erlangen und Ihren Körper zu harmonisieren. Um mir und anderen Körperarbeitern zu helfen Sie und andere Betroffene in Zukunft besser unterstützen zu können.

Warum tue ich das?

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit den intuitiv erfaßbaren Eigenschaften von Tumoren. Ich arbeite an einem Manuskript das je nach Qualität der Unterlegung mit praktischen Beispielen ein Buch werden könnte, oder auch nicht. Als Molekularbiologe (Genetiker) habe ich verschiedene Sichtweisen auf Krebs erlangt. Methoden wie die Cranio erlauben allerdings intuitiv (und weitgehend unberührt von den Naturwissenschaften) verschiedene Aspekte eines Menschen wahrzunehmen und Gewebedynamiken zu erfassen. Ich möchte vor allem die Cranio einsetzen um ein bestimmtes Detail von Primärtumoren und Metastasen besser zu vestehen:

Wie verhalten sie sich zur Gesamtheit des Körpers? Welche Dynamiken sind vorhanden?

Abgesehen von (potentiell) “lebensbedrohlich”, die Natur eines Tumors ist biologisch gesehen recht ambivalent. Bespielsweise einerseits Eindringling, andererseits (fast) körpereigenes Gewebe, immunkompromittierte Region, Zone veränderten Stoffwechsels und Aspekte einer offenen Wunde aufweisend. Krebserkrankungen sind darüberhinaus ausgesprochen individuell, einer der Gründe weswegen allgemein gültige Tumormarker (Hinweismoleküle, sozusagen) schwer zu identifizieren sind. Ich möchte jedoch untersuchen ob sich intuitiv eine Gemeinsamkeit erkennen läßt auf deren Basis sich in der Cranio bessere Unterstützung von Krebserkrankte entwickeln läßt. Mich interessiert sozusagen nicht die technische Seite, sondern die Intuitive. Für sie macht das praktisch keinen Unterschied, es handeln sich um normale Carnio Sitzungen zur Erlangung von mehr Wohlbefinden, eventuell etwas länger als normal.

Was kann ich nicht tun?

Ich bin kein Arzt oder Physiotherapeut, ich kann Sie also nicht therapieren oder mediziniche Diagnosen stellen. Mein Ziel ist Ihr Wohlbefinden zu erhöhen. Ich gebe keine Form von Heilversprechen ab.

 

Zögern Sie nicht und melden sie Sie sich noch heute! Ich lasse Ihnen gerne weitere Informationen zukommen oder wir führen ein persönliches Gespräch. Sie finden darüberhinaus hier mehr Details zu unserer Praxis und mir persönlich. Sollten sie Betroffene kennen, bitte machen Sie diese auf mein Angebot aufmerksam!


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/94423_1030/webseiten/seherzeit/templates/td_creative/html/com_k2/templates/default/item.php on line 282
Gelesen 1638 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 22 Oktober 2015 13:39

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.